Nachruf

Am 12. Juni 2021 verstarb unser Ehrenmitglied Günter Leyerle im Alter von 86 Jahren. Er war über 50 Jahre Vereinsmitglied. Von Anfang galt sein besonderes Engagement der Fußballjugend. Er war Impulsgeber und zugleich...

Die „Kupferlampe“ darf wieder leuchten

Ihr kulinarisches Licht kann wieder leuchten in unserem guten alten Pfaffengrund: Das Restaurant „Zur Kupferlampe“ in unserem TSV Pfaffengrund-Vereinsheim (Im Entenlach 10) trifft derzeit alle Vorbereitungen für die nun im Abklingen der Corona-Pandemie...

Online Trainingsangebot der Abteilung Turnen

Wir bleiben fit – auch in diesen besonderen Zeiten. Das ist das Motto der Turnabteilung des TSV 1949 Pfaffengrund e.V..Trotz der aktuellen Einstellung des Sportbetriebs in den Sporthallen werden verschiedene Live-Sportangebote für Yoga, Kinderturnen,...

Heidelberger Dankescheine – Wir sind dabei

Liebe Mitglieder und Freunde des TSV Pfaffengrund, die Stadt Heidelberg hat zur Unterstützung der von den derzeitigen Corona Einschränkungen betroffenen Unternehmen, Vereine und Organisationen „Dankescheine“ an die Heidelberger Bevölkerung geschickt. Wir vom TSV...

Sportbetrieb ab 02. November erneut eingestellt

Liebe Mitglieder des TSV Pfaffengrund,  auf Basis der neuen Corona Verordnungen sind wir dazu verpflichtet, jeglichen Spiel- und Trainingsbetrieb ab Montag, 2. November 2020, einzustellen. Die von uns genutzten städtischen Sportanlagen sind bis...

„Zur Kupferlampe“ – ein neues Licht am Gastro-Himmel

Ein neues Licht strahlt seit Anfang September am Pfaffengrunder Gastro-Himmel: die Kupferlampe, das schmucke Restaurant im renovierten Vereinsheim des Turn- und Sportvereins (TSV) Pfaffengrund, Im Entenlach 10. „Zur Kupferlampe“, so der vollständige Name,...

Neueröffnung der TSV Gaststätte

Fast im Ziel….. …. ist das „Sanierungsprojekt Vereinsheim“ des TSV Pfaffengrund. Am Sonntag, 6. September 2020, kann das neue Restaurant „Zur Kupferlampe“ im Entenlach 10 öffnen und Gäste aus dem Pfaffengrund wie auch...

Nachruf

Am 29. Juli 2020 verstarb unser Ehrenmitglied Kurt Gernold im Alter von 87 Jahren. Er war seit 75 Jahren Vereinsmitglied. Unvergessen sind für uns die Zeiten seiner aktiven Fußballkarriere als Torwart. Danach entdeckte...